Manuelle Therapie

Was ist Manuelle Therapie?

Manuelle Therapie ist eine Methode, die sich mit der Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen und Funktionsstörungen des menschlichen Bewegungsapparates befasst.
Zur Manuellen Therapie gehören u.a.:

  • Wiederherstellung der physiologischen (natürlichen) Gelenkfunktion
  • Wiederherstellung der physiologischen (natürlichen) Muskelfunktion
  • Schmerzlinderung bei arthrogenen (gelenkbezogenen), muskulären und neuronalen (des Nervensystems) Störungen

Dabei kommen sowohl weiche passive, mobilisierende Techniken durch den Therapeuten als auch aktive Übungen des Patienten zur Eigenmobilisation oder Stabilisierung zum Einsatz.

Ziel der Manuellen Therapie

Das Ziel der Manuellen Therapie ist die Wiederherstellung der körperlichen Belastbarkeit des Patienten gemessen an seiner individuellen Alltagsbelastung und somit die Verbesserung der Lebensqualität.

Um dieses Ziel zu erreichen wird zunächst ein Sichtbefund zur Beurteilung von Statik und Haltung erstellt. Es folgt ein Palpationsbefund bei dem das Gewebe ertastet wird, um betroffene Gewebestrukturen zu erkennen. Zusätzlich prüft der Therapeut die Gelenkmechanik und beurteilt die Muskelfunktionen und die Koordination der Bewegungen.

Wo kann Manuelle Therapie u.a. helfen?

  • bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates
  • ob Hexenschuss, Kopfschmerz oder ein sogenannter Tennisellenbogen
  • bei Bewegungseinschränkungen nach Verletzungen mit langer Ruhigstellung

Wer darf Manuelle Therapie anbieten?

Manuelle Therapie darf nur von Therapeuten mit einer Zusatzqualifikation durchgeführt werden. Seit 1994 wird in der Physiotherapie Sonnenberg in Meerane die spezielle Behandlungstechnik Manuelle Therapie angeboten. Unsere Therapeuten mit einem Abschluss in Manueller Therapie haben 340 Unterrichtsstunden absolviert, sowie 60 Stunden unter Supervision am Patienten gearbeitet und am Ende den gesamten Komplex mit einer mündlichen und schriftlichen Prüfung abgeschlossen.

Wir freuen uns, Sie in der Physiotherapie Sonnenberg begrüßen zu dürfen, um Sie gegebenenfalls mit der Manuellen Therapie zu behandeln.

Christel Sonnenberg

 

Dieser Artikel wurde in Auszügen aus der Patientenbroschüre des IFK entnommen.