Russische Honigmassage

meerane_sonnenberg_Russische_HonigmassageDiese spezielle Massage ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das sich der positiven Eigenschaften des Honigs und seiner Enzyme bedient.

Durch spezielle Grifftechniken wird der Honig tief in`s Gewebe eingearbeitet.

Alte Schlackenstoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre eingelagert hat, werden tief aus dem Körpergewebe heraus gesogen.

Mit intensiven manuellen Techniken erreicht man zusätzlich ein Lösen der verklebten Hautschichten und fördert so sehr stark die Durchblutung.

Über Reflexzonen des Rückens wird die Tätigkeit der ihnen zugehörigen inneren Organe angeregt.

Deshalb wird diese Massage hauptsächlich am Rücken durchgeführt und dauert max.25 Minuten.

Dabei wird Honig auf dem Rücken aufgetragen.

Empfohlen besonders bei allgemeinen Beschwerden, wie

– Verspannungen

– Migräne

– Schlafstörungen

– Erkältungen

– Cellulitis