Unser Therapiekonzept

Unser Therapiekonzept ist dynamisch.

Fachliche Leiterin der Physiotherapie Sonnenberg, Christel Sonnenberg

„Unser Prinzip: Wir wollen jeden so behandeln, wie auch wir von anderen behandelt werden möchten.“ – Christel Sonnenberg

01 Gespräch & Untersuchung

Am Anfang der Therapie steht ein Befund. Dieser wird durch viele Fragen sowie körperliche Untersuchungen und Tests präzisiert. Ziel ist es, die auslösende Problematik bzw. Struktur herauszufinden (Muskeln, Gelenke, Nerven, Organe, Bänder, Faszien). Falls Sie Berichte haben (Röntgen, MRT, CT, Krankenhaus, Facharzt), bitten wir Sie, diese mitzubringen.

02 Aufklärung

Anschließend legt Ihr Therapeut mit Ihnen gemeinsam die Ziele der Therapie fest und erstellt einen individuellen Plan.

03 Behandlung

Ihr Körper bekommt genau das, was er benötigt: ausgewählte Behandlungstechniken, Übungen und Verhaltensvorschläge. Wenn es notwendig ist, werden wir Sie auch über weitere therapeutische oder alternativmedizinische Möglichkeiten informieren, die zur Therapieunterstützung, Ergänzung oder Stabilisierung beitragen können.

Sie haben Beschwerden, aber kein Rezept? Wir behandeln Sie auch privat!